Start | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsübersicht
Start | Kryptobücher | Homepagebuch | Buch schreiben | Holzbuch | Vergriffen | Kurse | Mehr
 
    
    

Dezentrales Geld

Dezentrales Geld - Geld regiert die Welt!

Geld regiert die Welt. Über die Zukunft von Geld und Dezentralität.

Dieses Kryptobuch beginnt vor dem Bitcoin-Testament und damit, was Geld ist, wie Geld sein sollte und welches Finanzsystemproblem Bitcoin als dezentrales Geld lösen möchte. Ein Schwerpunkt ist die Dezentralität mit all ihren Facetten, die essentielle Grundlage von öffentlichen Blockchains ist.

THOR ALEXANDER
DEZENTRALES GELD
Geld regiert die Welt. Über die Zukunft von Geld und Dezentralität.
354 Seiten, > 100 Abbildungen.
Das Blockchain-Institut, 1. Auflage. DIN A5, Hardcover, 500 g. September 2019.
34,80 €. ISBN 978-3-9821271-1-8.

Ohne Versandkosten. Lieferung nur nach Deutschland!
Zahlbar per PayPal: € 34,80.
Bei anderen Zahlungswegen (z.B. Barzahlung bei Abholung/Veranstaltung, SEPA/Überweisung, Krypto) bitte Kontakt aufnehmen.
Lieferzeit: 2 bis 5 Tage. Sie haben ein Widerrufsrecht von 14 Tagen.
Hier ist die Online-Streitschlichtung der EU.

Das Krypto-Buch jetzt kaufen:
Widmungstext:

Vorwort zum Dezentralen Geld

Geld. Es wird aufgespart, verliehen, verprasst, investiert oder sogar verschenkt. Wie kaum ein anderes soziales Konstrukt prägt Geld unser Miteinander und beeinflusst unser Leben im direkten Maße. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem Teil der Welt wir uns aufhalten, in welchem Währungs- oder politischem System wir uns bewegen oder welche Zeit wir betrachten. Geld ist universell, ist immer gleich. Die Nutzungsmöglichkeiten von Geld waren im alten Rom nicht viel anders als sie es heute sind und werden sich auch in Zukunft nicht wesentlich ändern.

Wenn sich Philosophen noch nicht einig sind, wie viel Geld Menschen heutzutage zum Glücklich-Sein benötigen, da sich allein schon die Definition von eines für uns alle gültigen Glückes als schwierig gestaltet, dann stimmt man doch überein, dass der Besitz von Geld an sich erstrebenswert ist. Nicht nur wird durch Geld der Alltag bestritten – auch erwirkt es ein Gefühl von Freiheit und Individualität oder zumindest die Illusion hiervon.

Welche Formen von Geld gibt es? Wie hat es sich durch die Jahrhunderte gewandelt und wird es sich auch in der nahen Zukunft weiterentwickeln? Diese und weitere Fragen wird Thor Alexander aufzeigen, von verschiedenen Perspektiven beleuchten und aus seiner Sichtweise in verständlichen Worten beantworten. Um das Ganze abzurunden, stellt er auch andere als nur seine Sichtweise vor. So kann sich der Leser fundiert seine eigene Meinung bilden und entscheiden, ob dezentrales Geld für ihn in Frage kommt.

Daniel Pfeiffer im September 2019,
CEO von MyFirstBitcoin.de

Rezensionen zu DEZENTRALES GELD

Dieses Buch ebnet den Einstieg in die Kryptowelt für Anfänger und für Fortgeschrittene gleichermaßen. Es ist es eine hervorragende Lektüre, um konzentriert in die Thematik Geld, Dezentralität und Kryptowährungen einzusteigen oder die bisher gesammelten Erkenntnisse und Erfahrungen effizient zu erweitern.

Der Autor hat seine mehrjährigen Erfahrungen mit neusten Erkenntnissen und Entwicklungen aus verschiedenen Quellen zusammengefasst und gibt sie mit diesem Buch an den wissbegierigen Leser weiter. Alle, die schon von Kryptowährungen gehört haben, aber nicht wissen wie oder wo man anfangen soll, haben grundsätzlich nur zwei Alternativen:  Alle Informationen, z.B. im World Wide Web, mühsam in mehreren hundert Stunden zusammenzusuchen oder alles in der Form eines kompakten Buches an einem Wochenende durchzulesen.

Das vorliegende Sachbuch bietet jedem Leser einen fundierten Einstieg, um Kryptowährungen, Geld und Dezentralität besser zu verstehen und in die digitale Welt einzutauchen. Thor Alexander malt in seinem Ratgeber nicht einfach nur ein rosa Bild von der Kryptowelt, sondern lässt auch kritische Stimmen zu Wort kommen.

Da die Blockchain-Technologie einem ständigen Wandel durch Weiterentwicklung  an allen Ecken und Enden unterworfen ist, lohnt es sich, heute den Einstieg zu wagen.

Juliana Heidelbacher, Kryptoexpertin

 

Wie war das nochmal? Token, Blockchain, Smart Contract, Fungibilität, Dezentralität? Kryptowährungen sind eines der disruptivsten Phänomene der Gegenwart – aber die meisten Menschen sind hoffnungslos überfordert, wenn es um die Details geht. Abhilfe bringt Thor Alexanders Buch, das einen enzyklopädischen Überblick über den Bereich gibt. Dank seines breiten Wissens und der leicht zugänglichen Sprache wird jeder nach dem Lesen verstehen, was es mit dem dezentralen Geld auf sich hat.

Christoph Bergmann, Autor von „Bitcoin – Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes.

 

Eines der wenigen Bücher, welches Kryptowährungen von Grund auf erklärt und dabei das fundamentale, oft so missverstandene Thema Geld als Grundlage dafür gut und verständlich nahebringt, kommt von Thor Alexander. Seinem Sachbuch mangelt es nicht an mitreißenden Geschichten und Beispielen aus der realen Welt. Vor allem werden Themen wie Privatsphäre, Blockchain, Dezentralität, Use-Cases und vieles mehr, dem Leser durchweg spannend erklärt.

Sergej Stein, Co-Founder DLT Capital GmbH

 

Geld. Gibt es irgendetwas anderes auf der Welt, das Menschen und Gesellschaften mehr beeinflusst?

Doch, was ist es? Welche Arten davon gibt es? Wie funktioniert es eigentlich?

Dies ist nicht nur ein großes Thema, es ist ein ganzer Kosmos an Fragestellungen. Sehr viele der Fragen werden vom Autor Thor Alexander in seinem Buch "Dezentrales Geld" aufgegriffen und mit Leben erfüllt. Obwohl das Buch sehr umfangreich ist, weiß ich aus vielen Diskussionen mit dem Autor, dass er noch viel mehr zum Thema zu sagen hätte. Ziel des Buches ist nach meinem Verständnis, einen Einstieg in die vielfältigen Aspekte des Geldes zu geben. Viele Menschen machen sich bei der Nutzung staatlichen Geldes normalerweise schon (zu) wenig Gedanken darüber, was dieses Geld eigentlich bedeutet. Viel weniger machen sie sich Gedanken darüber, welche Alternativen es bereits gibt. Diese vielen, vielleicht bisher unentdeckten und dunklen Wissensflecken werden durch dieses Buch erhellt.

Dabei schreckt der Autor auch nicht davor zurück, anstelle mutmaßlich ermüdender tiefgehender und wissenschaftlicher Darstellung der Details und der verschiedenen Sichtweisen einfach einmal provokant seine Meinung rauszuhauen. Dieser pragmatische und zielorientierte Ansatz macht das Buch erfrischend kurzweilig. Ich halte es geeignet für Leser, die sich einen guten Überblick verschaffen wollen, ohne (zunächst) unnötig in alle Tiefen einzusteigen. Es liefert allerdings auch viele Einstiegspunkte zum Weiterdenken, an denen man selbst - in guter Manier der Dialektik - den zum Teil provokanten Thesen des Autors eigene Antithesen gegenüberstellen kann, um damit das Themengebiet für sich selbst besser zu erfassen. Denn letztlich sind viele Aspekte des Geldes bekanntlich Glaubenssache, da gibt es nicht DIE eine Wahrheit.

Fazit: Facettenreich, unterhaltsam, verständlich, provokant, schnörkellos. Und: auch mal ein Buch in Deutsch, was bei Literatur über dezentrales Geld ein weiteres seltenes Merkmal ist.

Martin R. Beck, Bitcoin-Veteran & Blockchain-Berater

Anmerkung: Bitcoin-Veteranen sind Technologie-affine Personen, die an die Zukunft von Bitcoin glaubten und Münzen unter 1.000 EUR kauften.


Das aktuelle Kapitelverzeichnis

Vorwort___________________________________ 3

Kapitelübersicht____________________________ 5

Inhaltsverzeichnis___________________________ 7

1         Was ist schon Geld?____________________ 13

2         Münz- und Papiergeld___________________ 29

3         Welche Eigenschaften sollte Geld haben?___ 35

4         Gutes und schlechtes, schnelles und langsames Geld  41

5         Warum ist Privatsphäre beim Geld wichtig?_ 55

6         Was ist eine Blockchain?________________ 67

7         Was ist eine Kryptowährung?____________ 95

8         Unterschiede bei den Kryptowährungen___ 103

9         Wie kommt der Bitcoin-Preis zustande?___ 109

10      Was ist eine Wallet?___________________ 125

11      Das Blockchain-Trilemma______________ 135

12      Dezentralität_________________________ 139

13      Dezentralität in Blockchain-Ökosystemen_ 149

14      Programmierbares Geld_______________ 187

15      IOU - Das Geschäftsmodell hinter den sog. Stablecoins        203

16      Dezentrale Kryptobörsen_______________ 227

17      Dezentrale Governance________________ 241

18      Krypto-Dies und -Das_________________ 263

19      Dezentrales Geld_____________________ 339

Abbildungsverzeichnis______________________ 345

Stichwortverzeichnis_______________________ 349

Krypto-Klassifizierung_____________________ 352


THOR ALEXANDER
DEZENTRALES GELD
Geld regiert die Welt. Über die Zukunft von Geld und Dezentralität.
354 Seiten, > 100 Abbildungen.
Das Blockchain-Institut, 1. Auflage. DIN A5, Hardcover, 500 g. September 2019.
34,80 €. ISBN 978-3-9821271-1-8.

Ohne Versandkosten. Lieferung nur nach Deutschland!
Zahlbar per PayPal: € 34,80.
Bei anderen Zahlungswegen (z.B. Barzahlung bei Abholung/Veranstaltung, SEPA/Überweisung, Krypto) bitte Kontakt aufnehmen.
Lieferzeit: 2 bis 5 Tage. Sie haben ein Widerrufsrecht von 14 Tagen.
Hier ist die Online-Streitschlichtung der EU.

Das Krypto-Buch jetzt kaufen:
Widmungstext:

Buch DEZENTRALES GELD kaufen bei

Interviews

> ALEX ANARCHO: Dezentrales Geld mit Thor Alexander

Dezentrales Geld von Thor Alexander
Das Bitcoin-Testament inkl. Hardware-Wallet-Führer
Der Hardware-Wallet-Führer
    
    
Start | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsübersicht
Letzte Änderung: Samstag, 16.11.2019      Erstellt von TYPO3-Agentur, Nürtingen/Stuttgart